игры онлайн бесплатно маджонг скачать жестокие игры 4 онлайн тут игры онлайн онлайн игра ниндзя варс флеш игры онлайн популярные игры онлайн мортал комбат армагеддон игры обслуживание клиентов онлайн игры для девочек поппикси онлайн мир самолетов игры онлайн контрол страйк фильм онлайн игра дуглас детская игра рыбалка онлайн онлайн игра лучшие тако скачать игры мобильные бесплатно онлайн тут бесплатные онлайн игры нарды играть логические игры онлайн бесплатная онлайн игра варфейс здесь тут игры для девочек онлайн зимние онлайн игры на pc 2012 игры онлайн на подобие гта онлайн бойцовский клуб онлайн браузерная игра тут фабрика футбола играть онлайн лучшая как найти местонахождение сотового телефона на сайте телефонная база данных костромы бакуган игры онлайн играть ссылка как игра рататуй играть онлайн бомберы онлайн мини игры справочник телефонов красноярск игры онлайн игры онлайн играть с другом база данных мегафон за 2013 год бесплатно база данных билайн ивановской области Делема sitemap www.tsvhorn.de www.tsvhorn.de - 07.10.2020 Erste Niederlage in der jungen Saison
    
 
Home
1. Mannschaft
2. Mannschaft
Vorstand
Sponsoren
TSV Horn Historie
Das Eggestadion
Info Intern
Bildergalerie
Videos
Links
Impressum

 

 

 

        Sample Image


   

 

Sample Image

 

 

 
News aus TSV - Horn

07.10.2020 Erste Niederlage in der jungen Saison

Die Einstellung entscheidet

Spielbericht

(hk). Der komplette Kult-Balkon mit den FSV Pivitsheide-Edel-Fans wippt, allez, allez. Robbie Williams rockt die Sportanlage, singt lauthals „Let me entertain you.“ Vielleicht. Dieses Lied könnte der Soundtrack zum gestrigen Spiel sein, was die gastgebenden Pivitsheider im Duell mit dem TSV Horn mit 2:0 für sich entscheiden. Womit? Mit Recht! Einmal mehr ein Indiz, dass diese „jungen Wilden“ von Coach Dennis Brokmann absoluten Erlebnis-Fußball bieten, eine Pfunds-Einstellung demonstrieren. Gäste-Trainer Thorsten Schmiech mahnt enttäuscht an: „Wir haben das fortgesetzt, was uns zuletzt schon in den Spielen Probleme bereitet hat und verdient verloren.“

Von Henning Klefisch

 

Die vorzeigbaren Ergebnisse haben vielleicht ein wenig die Sinne vernebelt. Sich 13 Punkte aus fünf Partien gesichert zu haben, ist ganz bestimmt sogar in Einklang mit den Erwartungen der strebsamen Horner zu bringen. Der analytisch denkende Schmiech blickt tiefer in die Materie, wird pointierter in seinen Ausführungen, als er Lippe-Kick in den Notizblock diktiert: „Unser Spiel ist derzeit einfach zu statisch, nicht schnell und mutig genug und, was überhaupt nicht erklärbar ist, viel zu fehlerhaft! Wir schaffen es nicht, einfachste Bälle präzise zu spielen und schaffen es heute tatsächlich, von 21 Ecken oder Freistößen 20 auf den ersten Mann des Gegners zu spielen“, ist Fassungslosigkeit die perfekte Beschreibung für den Gefühlszustand von Schmiech.

Standards entscheiden die Partie

Man redet keinen Unsinn, wenn man behauptet, die Horner gehen favorisiert in dieses Wochen-Spiel. Personell und fußballerisch sind sie edel aufgestellt, doch an diesem Abend an der Oerlinghauser Straße zählen auch andere Tugenden. So antwortet Brokmann, was denn ausschlaggebend für den Heimsieg ist: „Ganz klar die Einstellung. Die Jungs haben alles reingehauen und dem Gegner das Leben schwer gemacht.“ Dass dieser spielstarke Kontrahent nicht komplett an die Kette gelegt werden kann, ist klar. Dafür ist das fußballerische Können der Egge-Kicker zu groß. „Aber“, verweist Brokmann sehr gerne darauf, „wir haben es kämpferisch und läuferisch super gemacht.“ Vor allem die überfallartigen Umschaltaktionen stürzen den langjährigen Bezirksligisten in die eine oder andere Verlegenheit. Diese Entlastungsangriffe sind ein probates Hausmittel. Die Tore des Tages fallen allerdings nach ruhenden Bällen. Nach einem torlosen ersten Durchgang bricht Bastian Schultmann (Bild links) elf Minuten nach dem Seitenwechsel den Bann. Ein Freistoß von der Außenposition bleibt an der Fünfmeterraum-Grenze liegen. Schultmann denkt egoistisch, knallt die Kugel in die gegnerischen Maschen. In der 73. Spielminute markiert Pascal Rubart (Bild rechts) den 2:0-Endstand. Den zweiten Ball nach einem Eckball schießt er mit viel Schmackes aus zwölf Metern in den linken Torwinkel im von Mohamed Yazan Zarour (Bild links unten) gehüteten TSV-Gehäuse.

„80 Prozent sinnloser Ballbesitz“

Das 1:5 in Müssen hat wachgerüttelt, jubelt Brokmann (Bild links) doch über eine „super Reaktion meiner Mannschaft.“ Schmiech fällt nicht aus allen Wolken, ist dieses Ergebnis für ihn „jetzt nicht so überraschend, denn Pivitsheide hat genauso gespielt wie erwartet.“ Nämlich: „Sehr intensiv, sehr diszipliniert, viel Umschaltspiel und gute Standards.“ Schmiech hat seine Hausaufgaben für dieses Spiel erledigt, gezielt am Freitag beim Training diese Inhalte umfangreich exerziert, doch seine Schützlinge haben dies offensichtlich in diesem Spiel aus ihrem Gedächtnis gestrichen. Klar, Fußball ist ein Fehlerspiel, wird es stets darum gehen, dass ehrlich und schonungslos analysiert wird, um folglich die angemessenen Konsequenzen daraus zu ziehen. Worte, die wirken wie ein Vollspann-Schuss ins Gesicht aus fünf Metern Entfernung: „Auf jeden Fall sollte jeder jetzt wissen, dass 80 Prozent sinnloser Ballbesitz, hier und da mal mit dem Arsch wackeln und sich auf historische, höherklassige Spielzeiten auszuruhen, gegen einen solch engagierten, jungen Gegner wie FSV Pivitsheide in der Kreisliga A nicht reicht“, sind es vermisste Primärtugenden, die den rot-weißen Adler in diesem Spiel abstürzen lassen. Da Thorsten Schmiech mannhaft die gegnerische Leistung anerkennt, richtet er seinen „Glückwunsch an das junge Pivitsheider Team zum verdienten Sieg.“

Quelle: www.lippe-kick.de

 
< zurück   weiter >

TSV-HORN Aktuell


 Sample Image

 

Sample Image

 

 

Das Wetter heute
Das Wetter morgen
© 2006-2020 www.tsvhorn.de
поиск человека по фамилии в томске справочник телефонов города белово мобильный справочник новокузнецка городская телефонная база новосибирска бесплатный gsm телефонный справочник на сайте телефонная база определение местоположения по sim-карте телефонная база данных саратова онлайн номер телефона по адресу в уфе узнать телефон человека по адресу петербург база данных сотовых телефонов оренбург телефонная база данных ижевск как найти номер телефона у человека в ижевске тут телефонная база данных москвы квартиры тут телефонная сотовая база петербурга телефонная база г находка справочник домашних телефонов мгтс телефон узнать по адресу база данных телефонов оренбург тут телефонный узнать по адресу телефон москва как найти человека по фамилии и имени отчеству в москве адрес владельца по номеру телефона астрахань телефонный справочник 2013 на сайте как найти номер телефона в алмате тут мобильный шпион для аськи java перехватчик смс скачать справочник телефонов организаций рязань телефонный справочник усть каменогорск 2013 ссылка справочник телефонов менделеевска как найти человека по номеру мобильного телефона через интернет на сайте ссылка поиск личный адрес по номеру телефона CUT THE sitemap